Re.un.ion 2018

Re.un.ion 2018

Hallo nochmal ihr Lieben,

danke, dass ihr da seid ­čÖé

Wir haben in den letzten vier Wochen so viel erlebt was┬ádas St├╝ck, die Proben und die Auff├╝hrungen angeht. Jetzt k├Ânnen wir mit euch teilen, wie das ganze St├╝ck w├Ąhrend der drei Auff├╝hrungen in der Waggonhalle Marburg gelaufen ist und euch au├čerdem ein paar exklusive Fotos von der Generalprobe zeigen.

Zuerst m├Âchten wir dem Publikum von den Auff├╝hrungen am 23., 24. und 25. Januar ein riesiges Dankesch├Ân sagen: F├╝r euer Kommen und die Unterst├╝zung bei den Auftritten. Ihr wart einfach das beste Publikum, das wir uns h├Ątten w├╝nschen k├Ânnen.

Unserem Cast hat es so viel Spa├č gemacht, f├╝r euch alle┬áRe.un.ion┬áauf die B├╝hne zu bringen. Sie haben so flei├čig gearbeitet und am Ende ein sehr sch├Ânes, erfolgreiches St├╝ck in der Waggonhalle pr├Ąsentiert. Danke auch an unsere Technik-G├Âttin – die liebe Evy – die unseren Cast und das St├╝ck noch sch├Âner gemacht hat!

N├Ąchster Halt: VALENCIA! Vor dem Festival haben wir hier in Marburg erstmal Semesterferien. Das hei├čt, dass die Sitzung am Mittwoch den 31. Januar unser letztes Treffen f├╝r ein paar Monate sein wird. Aber seid nicht entt├Ąuscht oder traurig: Ihr k├Ânnt┬á„Up-to-date“ mit unseren aktuellen Nachrichten auf Facebook, Instagram oder hier beim Blog bleiben. Wir freuen uns auf die kommenden Monaten, um uns zu entspannen. Denn ab April 2018 bereiten wir uns auf den Auftritt von┬áRe.un.ion in Valencia beim International Theatre Festival 2018 vor!

Hier findet ihr ein paar Fotos von der Generalprobe (alle Fotos hier unten von Ramazan Kartal – danke Ramazan!)